Öffentlicher Vortrag - Jenny Marie Höglund

Jenny Marie Höglund ist AMI-Trainerin für die Grundschule (6-12) und die Sekundarschule (12-18).

Im Jahre 1995 hat sie die „Montessoriskolan Lara for livet“ in Schweden mitgegründet, ist seit 2006 Schulleiterin und unterrichtet nun seit 23 Jahren in Grund- und Sekundarschule. Sie hat die AMI-Diplome 3-6 und 6-12, ist AMI-Trainerin 6-12 und hält seit 2006 Vorträge im internationalen Ausbildungszentrum in Bergamo. Seit 2014 finden unter ihrer Leitung im  “Montessori Centre for Work and Study at Rydet” in Schweden, Ausbildungskurse für die Montessori-Pädagogik für Jugendliche (sogenannte „Orientation for Adolescent Studies“) statt.

 

Wir haben das große Glück, dass Jenny Marie Höglund einen Vortrag über die Bedürfnisse der jungen Jugendlichen in unserem Bundesland halten wird.

 

Jenny Marie Höglund

„Was der junge Mensch braucht, um seinen Platz in der Gesellschaft zu finden. Über die Bedürfnisse des jungen Jugendlichen (12-15 J.)“

 

Am Freitag, den 14.9.2018, um 19.30 Uhr

Barbarossa-Saal, Main-Kinzig-Forum, 

Barbarossastraße 16-24 

63571 Gelnhausen